Shiji sponsert Hoteljahrbuch 2020 zur Zukunft der Hoteltechnologie und des Marketings

Kuratierte Lesungen von Shiji-Experten, die von der Verwaltung von Hotelmarken bis zur Zukunft des Vertriebs reichen, sowie weitere Tipps zur Verwaltung der Zukunft der Hoteltechnologie. Sechs aufschlussreiche Artikel für Hotelfachleute.

Angesichts der immer schnelleren technologischen Innovationen kamen Experten der Shiji Group zusammen, um Innovationen, Erkenntnisse und Meinungen einzubringen, um Branchenexperten bei der Navigation zu helfen. Zusammengestellt in zwei Ausgaben des Hotel Yearbook wurden diese Erkenntnisse bereits von Tausenden auf der ganzen Welt heruntergeladen.

Lösung von End-of-Life-Problemen für Point-of-Sale-Systeme

Möchten Sie wissen, wie Sie Probleme am Ende des Lebenszyklus Ihres POS lösen können oder was die Gastronomiebranche vor sich hat? Sehen Sie sich die Experteneinblicke von Nikkie Randhawa-Singh, Managing Director Asia Pacific der Shiji Group, an. Nikkie bietet die vier goldenen Regeln zur Auswahl des richtigen POS für Ihr Hotel.

Im Kern ist ein Point-of-Sale-System (POS-System) einfach ein System, das von Unternehmen verwendet wird, um Transaktionen zu verarbeiten und zu erfassen und von Kunden, um Waren oder Dienstleistungen zu bezahlen. Bei genauerer Betrachtung ist die Definition von POS zumindest unzureichend, da diese Plattformen weit mehr leisten als nur Transaktionen abzuwickeln. Lesen Sie, wie sich POS entwickelt hat, da Hotels und Restaurants immer mehr Funktionen verlangen und was Sie tun können, um dem Markt einen Schritt voraus zu sein.

Den Aufstieg des attributbasierten Verkaufens verstehen

Der Hotelvertrieb wird eine Transformation der Art und Weise durchlaufen, wie Hotels Inventar verteilen. Diese Veränderung, die als „attribute-based Selling“ oder ABS bekannt ist, hat Jahre gedauert, aber sie beginnt erst, an Fahrt zu gewinnen. ABS ist die Bündelung/Entflechtung des Hotelinventars in kleinere Attribute, damit Gäste nach bestimmten Merkmalen innerhalb eines Hotels suchen können. Lesen Sie unseren Artikel von Anson Lau, Managing Director von Shiji Distribution Solutions, in der diesjährigen Sonderausgabe des HOTEL Yearbook - Digital Marketing 2020, um zu erfahren, wie ABS viele Aspekte des Vertriebs verändern wird, was diese Änderungen bedeuten und wie Hotels sich anpassen sollten.

Wie sich die Bildverteilung auf eine Hotelmarke auswirkt

Alle Hotels sollten eine Markengeschichte und eine zentrale Idee haben. Ein wesentlicher Bestandteil davon ist ein Portfolio mit hochauflösendem Bildmaterial, das dem Verbraucher genau das vermitteln kann, was Ihre Marke präsentieren möchte. Aber die Verbreitung der richtigen Bilder in einer konzertierten Anstrengung mit den richtigen Meta-Beschreibungen, Attributen und Tags auf allen Plattformen kann ein Markenimage verbessern oder zerstören.

Verbesserung der Gästeerfahrung mit Technologie

Die Hotelgäste von heute stimmen konsequent mit ihrem Geldbeutel ab, um Erlebnisse statt Produkte zu kaufen. Werden Sie kreativ und bieten Sie Gästen unvergessliche, aufregende Möglichkeiten, mit Ihrer Marke in Kontakt zu treten, sagt Jos Schaap, Gründer von StayNTouch. Technologie ist ein wesentliches Element dieses Prozesses.

Wie Datenplattformen im Gastgewerbe funktionieren sollten

Carson Booth von SnapShot erklärt, wie Datenplattformen das Gastgewerbe verändern. Die Zukunft der Hospitality-Technologie ändert sich ständig und Hospitality-Datenplattformen sind hier, um den Weg zu weisen.

Angesichts der enormen Datenmengen, die Hotels jetzt zur Verfügung stehen, kann man mit Sicherheit sagen, dass alle zukünftigen Technologien auf Daten und Integrationen angewiesen sind. Die Bedeutung von Daten ist offensichtlich, aber sie sind im Wesentlichen wertlos, wenn sie nicht richtig gespeichert, intelligent verbunden und zugänglich gemacht werden. Ohne die Technologie zur Zusammenführung von Daten werden Daten unüberschaubar und Datensilos unvermeidlich. Geben Sie die Datenplattform ein.

Mit Bewertungen eine Hotelmarke erfolgreich positionieren

RJ Friedlander von ReviewPro stellt eine der wichtigsten Fragen im Marketing: In einer Zeit, in der es scheint, als würde jede zweite Woche eine andere Hotelmarke auf den Markt kommen, konsolidiert oder diversifiziert, wie differenzieren und pflegen Sie Ihr Markenimage? Entdecken Sie in seinem Artikel die kritischen Elemente, die einen Unterschied machen und sicherstellen können, dass Ihre Marke sich von den anderen abhebt.


Den Anfang machen

Klicken Sie unten, um herauszufinden, wie Shiji Ihr Hotel, Ihre Gastronomie, Ihren Einzelhandel oder Ihr Unterhaltungsgeschäft zum Erfolg führen kann.

Kontaktieren SIe uns